Schlagwort-Archiv: Plunderphonics

SE-Arbeiten aus “Fälschung, Betrug und Plagiat in Wissenschaft und Kunst”

Ich freue mich, eine erste Auswahl von Seminararbeiten aus meinem einschlägigen Seminar in diesem Sommersemester hier publizieren zu können (Universität für angewandte Kunst Wien, Fachbereich Medientheorie). Ludwig Hammel und Joseph Knierzinger: Plagiat und Wirklichkeit Alexander Korab: Der Tisch, der in der Ecke steht… Mitterers Non-Dualismus, Schrödingers Quantenmechanik sowie eine kritische Position gegenüber der infiniten Wahrheitssuche […]