Archiv für den Monat: August 2010

Hegemänner und -frauen in der Wissenschaft(spublizistik)

In den vergangenen Tagen wurde ich des Öfteren gefragt, warum ich hier (noch) keine konkreten neuen Plagiatsfälle “oute”, also nicht endlich “Ross und Reiter beim Namen nenne” (bei mittlerweile knapp 80 Fällen müssten doch ein paar “spannende” neue dabei sein). Ja, dem es ist auch so, und die Dinge gehen hoffentlich basierend auf meinen Gutachten […]

Drei Titel-Aberkennungen an der Uni Graz

Drei akademische Grade innerhalb eines Jahres wurden an der Universität Graz nach Plagiatsprüfungen aberkannt, berichtet das Magazin “Austria Innovativ” in seiner aktuellen Ausgabe, die mit “Den Schummlern auf der Spur” titelt (Story auf S. 16 bis 18). Wie viele Grade waren es wohl in ganz Österreich in den vergangenen fünf Jahren? Wenn ich die Grazer […]